Wer wir sind

Dr. Yang-Lyreal Ser

Geboren bin ich in der Millionenstadt Busan in Südkorea. 1975 bin ich nach Deutschland gegang­en und habe zunächst drei Jahre als Krankenschwester in Ludwigsburg gearbeitet. Meine Liebe zu dieser Arbeit und den Menschen hat mich dann zu meinem Medizinstudium nach Berlin geführt.

Neben der gründlichen schulmedizinischen Ausbildung zur Fachärztin für Innere Medizin habe ich mich schon immer für Tradition­elle Chinesische Medizin, Akupunktur und Naturheilverfahren interessiert und darin verschiedene Qualifikationen erworben.

Trotz meiner großen Verbundenheit mit meiner südkoreanischen Heimat ist Deutschland und speziell Berlin mein vertrauter Lebensraum geworden.

Hier ist mein inzwischen erwachsener Sohn geboren und aufgewachsen.

In meiner Freizeit gehören das Reisen, Wandern, Tauchen und Radfahren zu meinen liebsten Aktivitäten. Ich höre sehr gerne Musik, genieße aber auch die stillen Stunden mit einem guten Buch.

 

Peter Berning

Von Haus aus bin ich Westfale, lebe und arbeite aber seit mehr als 20 Jahren in Berlin. Ich mag die Vielfältigkeit des Lebens hier und interessiere mich neben der Medizin besonders für die Literatur und das Schreiben.

Medizinisch habe ich nach meiner Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin zunächst als Koordinator für Organtransplantation in einem hoch technisierten intensivmedizin­ischen Bereich gearbeitet.

Nach einem längerem Abschnitt in dem ich mich hauptsächlich dem Schreiben gewidmet habe, entdeckte ich dann in einem großen Kreuzberger Arztzentrum die hausärztliche Medizin, wo ich neben den Erwachsenen auch viele Kinder betreute, so dass ich inzwischen ein echter Familienarzt bin.

Am liebsten bin ich mit meiner Frau und den Kindern zusammen, weiß aber auch um die Wichtigkeit von Freunden.

Ich liebe gutes Essen und guten Wein, gehe gerne ins  Kino und verfolge Fußball leidenschaftlich.

Italienisch habe ich übrigens bei meinen häufigen Reisen ins Land gelernt, die mich bis in den tiefen unbekannten Süden des Stiefels geführt haben.